Kategorien &
Plattformen

24. Musische Werkwoche Naurod

24. Musische Werkwoche Naurod
24. Musische Werkwoche Naurod
© Musische Werkwoche

 

Musische Werkwoche 2022 – COME TOGETHER

Es geht wieder weiter! Die Musische Werkwoche Naurod 2022 findet in diesem Jahr vom 27. – 31. August statt und wie freuen wir uns, dies zu verkünden.

„Come together“ ist diesmal das Motto unserer Werkwoche - diese beiden Wörter transportierten sicher für alle ein besonderes Gefühl in diesen herausfordernden Zeiten und sprechen uns allen aus der Seele mit der Sehnsucht nach herzlicher Gemeinschaft.

„Come together“ mit Tanz, Musik, Gesang – in der Farbe, mit Werkzeugen und anderen gestalterischen Mitteln – im Wort oder Bild – dies alles gemeinschaftlich erleben, dazu lädt die Musische Werkwoche 2022 von Herzen ein.

Zusätzlich zu unserem vielfältigen Kursangebot erwartet uns ebenso wieder ein abwechslungsreiches Abendprogramm. Ein besonderer Programmpunkt wird dabei ein Mitmachkonzert sein, mit dem uns Komponist Thomas Gabriel unter Mitwirkung zweier Künstlerinnen in eine andere Zeit entführen wird.

Herzliche Grüße von eurem Orgateam: 
Herbert Adam, Kerstin Boger und Tina Pfeiffer

 

Das Anmeldeformular findet sich hier zum Download
  • Anmeldeformular 2022 als pdf-Datei

    Als pdf-Formular: öffnen, reintippen, auf dem Rechner speichern und als Dateianhang mailen oder ausdrucken, per Hand ausfüllen, fotografieren/ scannen und als Bildanhang mailen an anmeldung@musische-werkwoche.de

  • Anmeldung 2022 als Word-Datei

    Als Word-Dokument: öffnen, reintippen, auf dem Rechner speichern und als Dateianhang mailen an anmeldung@musische-werkwoche.de

Infos zur Anmeldung

Der Anmeldeschluss für die 24. Musische Werkwoche ist am Freitag, 24. Juni 2022.

Der Preis beträgt:
Einzelzimmer: 485 €     Zweibettzimmer: 440 €*
* Die Buchung eines Zweibettzimmers ist derzeit nur für Personen des gleichen Hausstandes möglich.

Für die Werkwoche gelten die im Sommer gültigen Coronabestimmungen des Landes Hessen sowie der dann aktuelle Hygieneplan des Wilhelm-Kempf-Hauses.

Die Überweisung des TN-Beitrags ist auf folgendes Konto zu entrichten:
Empfänger: Deutscher Katechetenverein
IBAN: DE92 7509 0300 0002 1436 23,
BIC: GENODEF1M05
Verwendungszweck: Naurod 2022 & Mein Name

Unser Tagesablauf

7:45 Uhr: Morgendliche Einstimmung  
8:00 Uhr: Frühstück
          9:00 Uhr: Kurse aus Block A
10:30 Uhr: Kaffeepause
          10:55 Uhr: Kurse aus Block B
12:30 Uhr: Mittagessen
13:30 Uhr: Mittagspause / Kaffee
          16:00 Uhr: Kurse aus Block C
18:15 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Abendprogramm

Am Abend

Auch der abendliche rege Austausch in geselliger Runde ist für viele Teilnehmer*innen ein wichtiges Element, das das besondere Gefühl der Begegnung und Gemeinschaft entstehen lässt. So gibt es viele Menschen, die schon seit Jahren regelmäßig an der Werkwoche teilnehmen.
Genau so herzlich werden jedoch auch “neue Gesichter” begrüßt und integriert. 

Unsere Teilnehmer*innen

Die Bezüge der Teilnehmer*innen zum Musischen sind vielfältig. Einige arbeiten beruflich in der Schule, der Kirchengemeinde, der Wohngruppe usw. mit Kindern und Erwachsenen. Andere tun dies ehrenamtlich, z.B. in der Erstkommunionvorbereitung, Kindergottesdiensten, Bildungsangeboten.... Viele kommen, um die eigenen künstlerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und die herzliche Gemeinschaft zu genießen.

Im Sinne gelebter Ökumene sind bei den Teilnehmer*innen verschiedenste Konfessions- und Religionszugehörigkeiten zu finden.

Das Vorbereitungsteam

Die Veranstaltung wird von einem Team aus dem Kreis der Referent*innen vorbereitet und verantwortet. Die Werkwoche 2022 wird von Herbert Adam, Kerstin Boger und Tina Pfeiffer organisiert. 

Der Veranstalter der Nauroder Musische Werkwoche sind der Deutsche Katecheten-Verein der Diözesen Mainz, Limburg und Speyer in Kooperation mit dem Amt für katholische Religionspädagogik Wiesbaden-Rheingau-Untertaunus und dem Pädagogischen Zentrum der Bistümer im Lande Hessen.

Rückfragen jeglicher Art, richten Sie bitte per Mail an

orgateam@musische-werkwoche.de

Gerne rufen wir Sie auch zurück, wenn Sie uns eine Telefonnummer nennen und ein Zeitfenster angeben, in dem Sie gut erreichbar sind. Bitte bedenken Sie, dass die Musische Werkwoche ehrenamtlich vorbereitet wird. Wir bemühenuns, Ihre Fragen zeitnah zu beantworten, möchten aber darauf hinweisen, dass Sie sich unter Umständen bitte etwas gedulden müssen, bis eine Antwort möglich ist. Herzlichen Dank.

Alles auf einen Blick: unser Flyer 2022

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz