Kategorien &
Plattformen

Die Glasstudios Derix, Taunusstein

Die Glasstudios Derix, Taunusstein
Die Glasstudios Derix, Taunusstein
© pixabay

Glas ist bereits seit dem 7. Jahrhundert vor Christus bekannt. Noch heute erfolgt die Verarbeitung so wie vor 1000 Jahren. Derix arbeitet mit bedeutenden Künstlern zusammen, etablierten Glaskünstlern, die schon seit vielen Jahren dem Werkstoff verbunden sind, wie beispielsweise Johannes Schreiter. Aber auch mit bekannten Künstlern, die den Werkstoff immer mehr für sich entdecken, wie beispielsweise Gerhard Richter, dessen Kirchenfenster im Kölner Dom Derix ebenfalls realisierte. In den Derix-Studios und -Werkstätten entstanden und entstehen Kunstwerke, die in der ganzen Welt zu sehen sind. Von Alaska bis Samoa, vom Vatikan bis nach Taiwan.

Die DERIX GLASSTUDIOS Taunusstein stehen international für Glaskunst auf höchstem Niveau. 
Die Werksführung gibt einen einmaligen Einblick in die beeindruckende Arbeit der Glaskunst und kann Sie für eine Unterrichtsexkursion inspirieren.

Termin: Mittwoch, 30. Januar 2019, 15.00 -17.00 Uhr

Ort:  Werksgelände Derix Glasstudios, Taunusstein-Wehen, Eingang Hauptbüro, Obere Waldstraße

Leitung: Jürgen Schweitzer, Profilstelle Bildung Dekanat Rheingau-Taunus.

Anmeldung: RPI Frankfurt, frankfurt@bistumrpi-ekkw-ekhnlimburg.deAnmeldeschluss: 16. Januar 2019

Zielgruppe: Alle Interessierte

Kursgebühr: 6,- €

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem RPI Frankfurt, dem Amt für kath. Religionspädagogik Wiesbaden und der Profilstelle Bildung im Dekanat Rheingau Taunus