Kategorien &
Plattformen

Erzählwerkstatt im Erzählzelt

Erzählwerkstatt im Erzählzelt
Erzählwerkstatt im Erzählzelt
© Thomas Hoffmeister-Höfener

Pandemiebedingt verschoben

Sobald der neue Termin feststeht, wird er hier und über unseren Newsletter veröffentlicht.

„Kinder von heute brauchen Geschichten. Und sie brauchen Menschen, die ihnen etwas erzählen“, so Thomas Hoffmeister-Höfener. Aber trauen wir uns noch, besonders eine biblische Geschichte frei zu erzählen - ganz ohne Textvorlage?

Wie bekomme ich selbst einen Zugang zu solch „alten Geschichten“? Was ist wichtig bei der mündlichen Weitergabe dieser Erzählungen? Wie erzählt man so spannend, dass andere gerne zuhören?

In der „Erzählwerkstatt Bibel“ wird es darum gehen, einen spielerischen Zugang zu biblischen Texten zu finden und sie mit Freude anderen weiterzuerzählen.
Anhand von leichten kreativen und spielerischen Übungen werden mit den Teilnehmer*innen zusammen die Grundlagen mündlichen Erzählens erarbeitet und praktisch eingeübt. Sie lernen spiel- und theaterpädagogische Methoden als Zugang zur biblischen Erzählwelt kennen.

Referent:              Thomas Hoffmeister-Höfener, Dipl. Theologe, Geschichtenerzähler, Theomobil e.V.
Zielgruppe:          Erzieher/innen, Lehrer/innen, Ehrenamtliche aus Familiengottesdienstkreisen, Lesepaten, pastorale Mitarbeiter/innen, interessierte Eltern, Max. 20 TN
TN-Beitrag:          10 Euro
 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz